Raus aus dem Singleleben

Jeder wünscht es sich früher oder später: eine Beziehung mit einem Partner, mit dem man gerne den Großteil seines Lebens teilt. In den Vorstellungen ist eine Partnerschaft das schönste am Leben und es wird viel Wert darauf gelegt, den oder die Richtige zu finden. Es gibt viele Leute, die verzweifelt auf der Suche nach einem Partner sind aber, obwohl sie ihr Bestes versuchen, keinen Erfolg haben. Ein österreichische Gingr bietet einem in einsamen Zeiten für einen Abend das Gefühl des Erfolges im Liebesleben. Wer sich aber nach etwas Festem sehnt, könnte mit den richtigen Flirttipps bald ehemaliger Single sein!

Flirttipps für Männer

Die Frauen haben heutzutage viele Anforderungen an den Mann. Er sollte Humor haben und ehrlich, unabhängig und stark sein aber dabei natürlich nicht arrogant wirken. Wer aber Gelassenheit zeigt und sich nicht als verzweifelt auf der Suche präsentiert wirkt anziehend. Sie sollten selbstbewusst aber nicht prahlend von Ihnen sprechen. Des Weiteren sollten sie Ihre Meinung immer offenlegen, ohne kompromisslos auf ihr zu beharren.

Wer sich ständig anpasst, wird als „nur nett“ abgestempelt. Die Frau beeindruckt es, wenn der Mann frei plaudern kann ohne prahlen zu wollen. Aber geben Sie nicht direkt alles preis. Es sollte noch nach mehreren Dates einen Reiz geben, den anderen weiter kennenzulernen. Was außerdem nicht zu verkennen ist: Frauen lieben Komplimente, aber auch sollte man nicht übertreiben. Kleine und spontane Komplimente wirken viel charismatischer. Auch der Blick bei Gesprächen macht’s! Versuchen sie ihren Worten den entsprechenden Gesichtsausdruck hinzuzufügen ohne dabei zu übertreiben. Stellen sie an geeigneten Stellen kurzen Augenkontakt her. Als letzten Tipp ist noch zu sagen, dass es bei Frauen meist besser ankommt, wenn Sie es etwas langsamer an gehen und nichts überstürzen. Achten Sie auf ihre Zeichen und sie finden den passenden Moment, um einen Schritt weiter zu gehen.

Flirttipps für Frauen

Oft herrscht in den Köpfen der Frauen die falsche Annahme, der Mann müsse die Frau ansprechen. Doch mit diesem Gedanken verschenken Sie wertvolle Chancen. Ergreifen Sie auch mal die Initiative! Das kommt gut an. Zeigen Sie dem Mann außerdem, was Sie möchten und senden Sie klare Signale. Für eine Situation gibt es nun mal zwei Wahrnehmungen und um beiden die Empfindungen deutlich zu machen, müssen Signale gesendet werden oder offen darüber gesprochen werden, um Missverständnisse zu meiden. In Sachen Schminke und Kleidung sollten Sie nicht die Diva raushängen lassen. Die ständige Kontrolle im Spiegel kann das Date stören und schreckt den Mann ab. Außerdem hören Männer auch gerne Komplimente. Ehrlich, spontan und mit der richtigen Körperhaltung kommt das Kompliment richtig gut an.

Bild Copyright: Image by StockUnlimited