Flirten im Internet

flirt-communitiy-im-internetImmer mehr Menschen suchen ihr Glück im Internet. Dabei muss auch hier das Flirten gekonnt angewendet werden, da viel Konkurrenz vorhanden ist. Entscheidend ist neben dem Flirten lernen, auch welches Flirtportal man auswählt.

Auf beste-singleboerse.de kann man verschiedene Portale entdecken und sich das Beste für seine Zwecke heraussuchen.

Das Profil zählt

Hat man die Community seiner Wahl gefunden, ist es wichtig, sich ein schönes Profil anzuschaffen. Das heißt nicht nur, dass man seinen Namen und ein Bild sorgfältig wählen sollte, sondern auch die Kleinigkeiten ausfüllen soll. Möchte man eine Freundschaft, so sollte man dieses genauso offiziell angeben, wie wenn man einfach nur die Lust auf einen heißen Flirt und mehr hat.

Frauen achten besonders auf die Feinheiten in einem Profil und mögen Männer, die romantisch und fantasievoll ihr Profil ausfüllen. So bekommt man nicht nur mehr Zuschriften von Damen, sondern es entstehen schneller die ersten Dates. Ein richtig schriftliches Flirten gibt es eigentlich nicht.

Nicht immer ist die direkte Art richtig

Man sollte niemals zu direkt sagen, dass man einen One-Night-Stand sucht, sondern eine Frau umgarnen. Ihr Komplimente zu ihrem Profil machen und sich auch ihre Details durchlesen. Ansonsten wird man schnell von der Frauenwelt abgeschossen, wenn man beispielsweise fragt, welches Essen man bevorzugt und es dabei im Profil der Lady steht. Frauen gehen automatisch davon aus, dass das Interesse des Mannes sich nur auf das Bett bezieht.

Selbstverständlich ist es möglich auch Frauen auf diese schnelle und einfallslose Art zu bekommen, aber eine dauerhafte Beziehung oder Affäre macht bei einer Frau mehr aus. Sie möchte erobert werden und vor allen Dingen respektiert werden. So ist es auch wichtig eine Dame der Wahl immer höflich und mit dem passenden Anlass zu begrüßen. Viele Damen mögen es, wenn man sie mit einem Sonnenstrahl begrüßt, der ihre Mundwinkel zu einem Lächeln gleiten lässt.

Eine Frau zu einem Date dann zu entführen entwickelt sich meist dann ganz alleine, wenn man diese wenigen Punkte beachtet.

Bild von Nanagyei via flickr.com