Flirttipps für Schüchterne

Unsichere Menschen haben große Probleme damit, neue Leute kennenzulernen. Wer wenig selbstbewusst auftritt, hinterlässt meist keinen positiven ersten Eindruck. Ist man in eine andere Person verliebt, fällt es noch schwerer, aus sich herauszugehen und den ersten Schritt zu machen. Daher sollten schüchterne Singles jede Gelegenheit nützen, um Leute anzusprechen. Dabei muss es sich natürlich nicht immer um einen möglichen neuen Partner handeln. Ein paar nette Worte mit der Kassierin im Supermarkt oder beim Warten an der Kinokasse mit anderen Kinobesuchern zu wechseln, die man vorher nie gesehen hat, ist eine gute Übung. Wer nicht immer alleine ausgehen will und eine nette Begleitung für einen oder mehrere Abende sucht, wendet sich am besten an einen Escort Service. Zwar muss man dafür bezahlen, dass man einen interessanten Partner an seiner Seite hat, allerdings macht beim Flirten Übung den Meister.

Schüchterne können sich in der Regel nicht auf spontane Einfälle verlassen, wenn die Traumpartnerin oder der Traumpartner gegenüber steht. Die meisten sind in dieser Situation sprachlos und bringen kein Wort mehr heraus. Am besten nimmt man sich zu Hause Zeit und überlegt, was man sagen würde. Es ist gar nicht peinlich, daheim vor dem Spiegel zu üben oder sich mit Freunden diesbezüglich auszutauschen. Je kreativer man eine Person anspricht, umso eher wird diese interessiert sein, ein Gespräch zu beginnen.

Gelegenheit um Menschen zu treffen
Schüchternen fällt es schwer, vor einer großen Menschenmenge zu sprechen oder ein Gesprächsthema zu finden, wenn sie nervös sind. Ideal ist es für sie, sich in einen Verein oder Club einzuschreiben. Geht man zum Beispiel gerne Laufen, findet man in einem Laufverein Gleichgesinnte, die sich auch nach dem Training treffen. Interessensvertretungen gibt es für nahezu jedes Hobby. Nicht zu vergessen darf man die sozialen Netzwerke im Internet. Seit einigen Jahren spielt das Internet bei der Partnersuche eine große Rolle. Der Vorteil dabei ist, dass man nicht spontan antworten muss, sondern Zeit hat, sich zu überlegen was man dem Gegenüber mitteilt. Hat man den Internet Flirtpartner erst einmal per mail oder Chat kennengelernt, fühlen sich auch Schüchterne einem Treffen gewachsen.