Weißt du, wie du die Nummer einer Frau bekommst?

Wenn nicht, dann solltest du es lernen – es ist einer der beliebtesten, am meist bewährtesten und effektivsten Wege, um zu messen, wie gut du beim Kennenlernen, dem Treffen und dem Daten von Frauen bist. Einfach ausgedrückt, desto mehr Nummern, in so kürzester Zeit (und mit möglichst wenig Aufwand) wie möglich du bekommst, desto erfolgreicher wirst du bei Frauen sein.

In diesem Artikel werde ich dir eine nahezu perfekte Methode beibringen, mit der du die Nummer einer Frau in 5 Minuten oder schneller bekommst. Estefano d’Elano hat sie mir verraten und mir auch erlaubt sie hier zu veröffentlichen.

Wie du schnell die Nummer einer Frau bekommst

Der erste Schritt: Nähere dich ihr. Siehst du eine hübsche Frau, die du besser kennen lernen willst? Nähere dich sofort, sage „hallo“, gebe ihr ein echtes Kompliment und stelle dich ihr vor.

Du kannst auch eine andere Annäherungs-Technik anwenden, die angenehmer für dich ist. Das Wichtigste ist, dass du sie SCHNELL ansprichst – innerhalb von 5 Sekunden oder weniger, nachdem du sie siehst.

Der zweite Schritt: Rede mit ihr. Lasse sie etwas über sich selbst sprechen, genieße ein wenig Smalltalk, lerne sie besser kennen. Führe ein Gespräch mit ihr, das sie zum Lachen bringt.

Der dritte Schritt: Beende das Gespräch auf dem Höhepunkt. Wenn du sie zum Lachen bringst oder sie aufgeregt reagiert, beende kurz darauf das Gespräch. Sage ihr etwas wie: „Wie auch immer, ich muss gehen. Es war schön, dich kennenzulernen“ und drehe dich um und gehe.

(HINWEIS: Wenn du sie nicht zum Lachen gebracht hast oder sie nicht aufgeregt reagiert hat, aber du die 4-5-Minuten-Marke in eurem Gespräch erreicht hast, dann beende das Gespräch trotzdem. Das Wichtigste ist, dass du das Gespräch beendest, nicht sie..)

Warum du das Gespräch beenden musst? Ganz einfach – weil sie in der Regel nicht erwartet, dass Männer das tun. Die durchschnittliche hübsche Frau ist gewohnt, dass Männer bei ihr rumhängen, sie bedrängen und nie weg gehen. Und wenn sie versucht das Gespräch zu beenden, betteln die Kerle in der Regel bei ihnen zu bleiben. Arm – ich weiß. Du findest hier übrigens noch andere tödliche Fehler beim Ansprechen von Frauen die du unbedingt vermeiden musst.

Aber wenn du das Gespräch von dir aus beendest, wird es sie überraschen. Sie wird denken: „Wow … er kam auf mich zu und unterhielt sich mit mir, ABER will nichts von mir?“ Du wirst zu einem mysteriösen Mann für sie und sie wird tief in ihrer Magengrube fühlen, dass sie dich kennenlernen will.

Aber hier ist der Trick – kurz nachdem du sie verlässt, drehe dich zurück zu ihr und sage: „Hey, hast du eine E-Mail-Adresse?“

Das ist richtig – frage sie nach ihrer E-Mail-Adresse, nicht nach ihrer Nummer. Es gibt zwei gute Gründe dafür:

1. Es ist nicht bedrohlich – Du fragst sie, ob sie eine E-Mail-Adresse hat, NICHT ob du sie haben kannst; und
2. Es ist einfacher für sie, dir ihre E-Mail-Adresse zu geben als ihre Telefonnummer. Wenn du sie nach ihrer Nummer gefragt hättest, hätte sie zögern können – Frauen hassen den Druck mit allem aufzuhören, was sie gerade tun, nur um deinen Anruf anzunehmen. Aber wenn du ihr eine E-Mail sendest, kann sie antworten, wann immer es für sie am besten ist. Kein Druck.

Da die meisten Frauen E-Mail-Adressen haben, wird sie wahrscheinlich ja sagen. Dann zückst du einen Stift (einen schicken hoffentlich) oder dein Telefon und sagst: „Großartig, schreib sie auf, damit wir uns später mal treffen können“.

Dann, während sie ihre E-Mail-Adresse aufschreibt, sagst du: „Hey, schreibe deine Nummer auch gleich auf.“

An diesem Punkt wird sie denken: „Hmm, warum auch nicht. Es wäre seltsam, wenn ich es nicht täte, „und schreibt ihre Nummer auf. (Und selbst wenn sie es nicht tut, ist es in Ordnung – Du hast ihre E-Mail-Adresse bekommen, das zählt..)

Danach dankst du ihr erneut und verlässt sie für den Rest des Tages.

Das ist es! Mit etwas Übung wirst du E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Frauen innerhalb von 4-5 Minuten oder schneller bekommen. Und wenn du wirklich gut bist … oder wenn die Frau dich auch mag … kannst du ihren Kontakt sogar in 1-2 Minuten bekommen. Schnell, einfach und effektiv.

Aber hier ist der Haken…

Nur weil du ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer bekommen hast, bedeutet das nicht, dass du bereits ein Date mit ihr hast.
Einige Frauen werden deine Anrufe oder E-Mails nie beantworten. Einige Frauen werden dir falsche Nummern geben. Andere werden dir antworten, aber zickig oder desinteressiert wirken – weit entfernt davon, wie sie sich zuvor verhalten hat. Es passiert.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum das passiert, einer davon ist die Tatsache, dass Anziehungskraft ein Verfalldatum hat – das heißt, nur weil sie dich während eurem ersten Gespräch ATTRAKTIV fand, bedeutet das nicht, dass sie dich IMMER NOCH attraktiv findet, wenn du sie nach einem Treffen fragst. Also musst du schnell handeln.

Was GENAU musst du tun? Hier sind ein paar Ratschläge:

# 1: Lerne viele hübsche Frauen kennen. Siehst du eine hübsche Frau, die du besser kennenlernen willst? Nähere dich ihr schnell. Was ist, wenn du im Laufe des Tages eine ANDERE hübsche Frau siehst? Nähere dich ihr auch an. Ansprechen, ansprechen, ansprechen.

Dating ist ein Spiel mit Zahlen und du wirst feststellen, dass die meisten Frauen nicht deine feste Freundin sein werden, mit dir schlafen werden, oder sogar mit dir ausgehen werden.

Auf der anderen Seite werden es VIELE andere tun. Aber du wirst sie nicht finden, wenn du nicht viele Frauen ansprichst. Also weitermachen!

# 2: Bleibe auf ihrem Radar. In der gleichen Nacht, an dem du ihre Kontaktinformationen bekommen hast, schreibst du ihr eine Nachricht. Eine einfache wie z.b. „Schön, eine Frau getroffen zu haben die auch gerne Kaffee trinkt :)“ oder „Freut mich dass ich heute jemanden getroffen habe, der auch gerne Fahrrad fährt“. Das wird sie davon abhalten, dich zu vergessen.

# 3: Frage sie bald nach einem Treffen. Innerhalb der nächsten 5 Tage, nachdem du ihre Nummer bekommen hast, lade sie ein, dich zu treffen. Beachte, du LÄDST sie ein, du FRAGST sie nicht. Sie zu fragen, setzt sie unter Druck, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie: „Nein.“ sagt.

Auf der anderen Seite ist es einfacher für sie, „Ja“ zu sagen, wenn ihr irgendwo hin geht, wo du sowieso hingegangen wärst, mit oder ohne sie. Also lade sie stattdessen ein.

Und zuletzt…

# 4: Habe ein Ziel für dein Liebesleben. Warum sprichst du neue Frauen an? Um neue Freunde zu treffen? Um deine nächste feste Freundin zu finden? Um deinen zukünftigen Ehepartner zu treffen? Für heiße Affären? Oder irgendwo dazwischen?

Was auch immer es ist, bewege dich bei deinen Interaktionen mit Frauen immer darauf zu. Treffe dich weiterhin mit der Art von Frau, mit der du rumhängen willst, verlasse den Rest (oder bleibe befreundet) und gebe dich nicht mit weniger zufrieden.

Du hast jetzt gerade gelernt, wie man schnell und einfach die Kontaktdaten einer hübschen Frau bekommt. Wenn du noch bessere, effektivere Techniken lernen willst, um Frauen dazu zu bringen, dich zu mögen, dir zu vertrauen und sich sexuell und romantisch zu dir hingezogen zu fühlen … dann hat Estefano d’Elano von Dating-Psychologie genau das richtige für dich.

Dating-Psychologie – die effektivsten und erfolgreichsten Dating- und Flirttipps