Wenn das Verlangen einmal zu stark wird…

flirten-lernen-Telefon-erotikWenn Sie einsam sind und sich hin und wieder nach ein wenig Gesellschaft und Abwechslung sehnen, die über einen Smalltalk hinaus geht, dann bieten sich dafür heutzutage die unterschiedlichsten Möglichkeiten an.

Zum Einen können Sie flirten und so versuchen, den gewünschten Kontakt herzustellen, oder aber Sie nutzen das Internet oder das Telefon, um ein wenig Erotik genießen zu können. Denn Erotik kann auch verbal und nicht nur körperlich stattfinden.

Nun fällt es aber nicht jedem gleichermaßen leicht, über einen Flirt einen ersten Kontakt herzustellen. Viele sind zu schüchtern oder wissen nicht genau, wie sie den Flirt starten sollen. Wobei man dies durchaus lernen kann. Bei anderen verhindert die Situation und die anwesenden Personen schlichtweg einen guten Flirt. Was also tun, um doch noch ein wenig Erotik genießen zu können?

Das Flirten hat nicht zum Ziel geführt

Konnten Sie mit einem Flirt nicht das Ziel erreichen, welches Sie sich selbst gesteckt haben, dann müssen Sie trotz alledem ihren Wunsch nach Erotik nicht aufgeben. Denn es bleiben ihnen noch andere Möglichkeiten, um doch noch erfolgreich flirten zu können.

So wäre die Handy Telefon-Erotik eine gute Alternative. Sie lässt sich überall und zu jeder Zeit durchführen. Außerdem bleiben Sie anonym und müssen daher auch nicht fürchten, dass ihnen diese Art der Erotik negativ ausgelegt werden könnte.

Viele stören sich dabei aber an den mitunter recht hohe Kosten, die durch das Telefonieren entstehen können. Besonders dann, wenn Sie eine 0900er Nummer nutzen müssen und vom Handy aus anrufen, sind mehrere Euro pro Minute keine Seltenheit. Telefonieren Sie dann über einen längeren Zeitraum, weil die Chemie zwischen ihnen und ihrem Gegenüber am Telefon stimmt, erhalten Sie am Ende eine Telefonrechnung, die sicherlich für wenig Freude sorgen wird.

Ein mobiler Telefonsex ohne 0900 Nummer wäre hier die richtige Lösung. Hier sind Sie ebenfalls total anonym, sprechen mit echten Damen und müssen sich keine langen Bandansagen anhören. Zudem ist es deutlich günstiger als die 0900er Nummern und viele Angebote sind zudem mit kurzen und leicht einprägsamen Kurzwahlnummern versehen, die auch stets vom Handy aus angewählt werden können.

Bild von ldaponte via flickr.com